Wanderung

Unteralprundgang

Schwierigkeit Mittel
Länge 5.4 km Dauer 01:30 h
Aufstieg 153 m Abstieg 153 m
Höchster Punkt 1589 m Niedrigster Punkt 1436 m

Eine kurze Rundwanderung, die alles bietet: Naturschutzflächen in einem Flachmoor, eine Hochstaudenflora im Jagdbanngebiet, hochalpine Auenlandschaften und saftige Alpweiden.

Eigenschaften aussichtsreich, Rundtour
Kondition
Technik
Beste Saison
  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Der wunderschöne Rundweg in Richtung Unteralp führt von der Dorfbrücke über Treppenstufen zur Mariahilf-Kapelle. Weiter verläuft der Weg hinauf zum Schützenhaus bis zum Wasserfall des Gurschenbachs und nach kurzem Abstieg über die Brücke, bei welcher ein Rastplatz zu einer Pause einlädt. Entlang eines Fahrsträsschens spaziert man gemütlich zurück nach Andermatt.

Wegbeschreibung

Kleiner Rundweg

Andermatt Bahnhof – Mariahilf-Kapelle – Rohr – Unteralpstrasse – Andermatt Bahnhof

Sicherheitshinweis

Die Brücken müssen vom Frühling bis im Herbst montiert sein.

Ausrüstung
  • Dem Wetter entsprechende Kleider
  • Gutes Schuhwerk
  • Wanderstöcke sind empfehlenswert
Tipp des Autors
  • Im Juni Alpenrosen
  • Murmeltiere
  • Unteralpstrasse kinderwagentauglich
  • Picknick an der Reuss (Mur)
  • Grillstelle (Rohr)
  • Wasserfall
Startpunkt Bahnhof Andermatt

Downloads