Höhle

Kristallhöhle Pfaffensprung

Chäli 11, 6474 Amsteg

Sie funkeln und glitzern im Sonnenlicht, ihren Ursprung haben sie aber tief im Innern der Berge – Bergkristalle.

Die Kristallhöhle Pfaffensprung in Wassen kann auf einer von Peter Amacher geführten Gruppenexkursion das ganze Jahr über besichtigt werden.

Mit ihrer Länge von 165 Metern ist die Kristallhöhle Pfaffensprung bei Wassen die zweitgrösste der Schweiz. Der Eingang der Höhle ist nach 15 Gehminuten von Wassen aus erreichbar.

Schon seit dem Mittelalter wird die Höhle bearbeitet und über die Jahrhunderte wurden zahlreiche Bergkristalle ans Licht gebracht.

Geo Uri bietet geführte Touren mit dem einheimischen Peter Amacher durch die Kristallhöhle Pfaffensprung an. Diese Touren sind auch für Familien und Firmen sowie Vereine geeignet.

Hinweis: für den Besuch der Höhle sind alte Kleider, eine Taschenlampe und ein Helm (Velohelm) erforderlich, da es drinnen kühl, feucht/nass und dunkel ist.

Preis pro Führung CHF 250.-

Dauer ca. drei Stunden.
Gruppengrösse max. 30 Personen.

Wassen, Vor- oder Nachmittag.