Tipp Wanderung

Rundwanderung Bäzberg

Schwierigkeit Leicht
Länge 12.8 km Dauer 04:20 h
Aufstieg 680 m Abstieg 680 m
Höchster Punkt 2104 m Niedrigster Punkt 1431 m
Die Rundwanderung zum Wachthaus auf dem Bäzberg verspricht grandiose Aussichten.
Eigenschaften aussichtsreich, Rundtour, familienfreundlich, kulturell / historisch
Beste Saison
  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez
Die Rundwanderung startet am Bahnhof Andermatt und führt zuerst via Giessen über den Golfplatz an die nördliche Talseite. Ab hier steigt der Weg während 200 Meter im Zickzack stetig an. Danach überwindet man weitere 200 Höhenmeter auf dem aussichtsreichen Höhenweg bis zum Wachthaus auf dem Bäzberg. Die Wanderer werden mit starken Aussichten über den Golfplatz und das Urserntal belohnt. Oberhalb des Wachthauses führt die alte Militärstrasse in Richtung Westen und mündet nach rund vier Kilometern in den Furka Höhenweg. Von hier steigt man nach Hospental ab und gelangt über den Golfplatz zurück nach Andermatt.

Wegbeschreibung

Andermatt Bahnhof – Giessen –Bäzberg – alte Militärstrasse – Furka Höhenweg – Giessen – Andermatt Bahnhof
Ausrüstung
  • Dem Wetter entsprechende Kleidung
  • Fotoapparat
Tipp des Autors Auf dem Rückweg lockt das The Swiss House auf dem Golfplatz mit Speis und Trank zum gemütlichen Ausklingen der Tour.
Startpunkt Bahnhof Andermatt
PKW Mit dem Zug bis/ab Bahnhof Andermatt

Downloads

Weitere Informationen

Die Rundwanderung kann auch über den Furka Höhenweg bis Realp verlängert werden.