Wanderung

Rotondohütte SAC

Schwierigkeit Mittel
Länge 18.2 km Dauer 06:16 h
Aufstieg 1036 m Abstieg 1036 m
Höchster Punkt 2570 m Niedrigster Punkt 1537 m
Im Sommer bietet das Gebiet diverse Wandermöglichkeiten im Urner Alpenkranz oder Überschreitungen zum mächtigen Furka- und Gotthardmassiv.
Eigenschaften Einkehrmöglichkeit, aussichtsreich, Streckentour
Kondition
Technik
Beste Saison
  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez
Die Rotondohütte auf 2570 m ü. M. offeriert in ihrer Umgebung wunderschöne Wanderungen im Sommer und traumhafte Skitouren im Winter. Die Sonnenterasse bietet einen sensationellen Ausblick auf den Witenwasserngletscher, der mit den kulinarischen Spezialitäten der Hütte noch schöner wird.

Wegbeschreibung

Von Realp (1538 m ü. M.) zum Teil auf einem guten Wanderweg, zum Teil auf einer Militärstrasse Richtung Oberstafel. Beim Punkt 2155, in Gehrichtung rechts, auf einem gut ausgetretenen Weg um das Helig Egg zur Hütte.

Weitere Varianten und Zustieg Winter auf der Website der Rotondohütte.

Ausrüstung
  • Dem Wetter entsprechende Kleidung
  • Gutes Schuhwerk
  • Wanderstöcke sind empfehlenswert
Tipp des Autors
  • Steinböcke beobachten
  • Fahrbewilligung Witenwasserntal (erhältlich bei der Korporation Ursern)
Startpunkt Bahnhof Realp
Öffentliche Verkehrsmittel

Fahrplan Matterhorn Gotthard Bahn

Farhplan SBB

PKW Routenplaner

Downloads

Weitere Informationen

Rotondohütte SAC

Quelle

Andermatt-Urserntal Tourismus