Winterwandern

Alpweg Nätschen-Schöni

Schwierigkeit Leicht
Länge 4 km Dauer 01:30 h
Aufstieg 120 m Abstieg 120 m
Höchster Punkt 1918 m Niedrigster Punkt 1821 m
Auf dem Alpweg Nätschen-Schöni knirschenden Schrittes in die Winterlandschaft eintauchen.
Eigenschaften aussichtsreich, Streckentour, Schneeoberfläche präpariert
Die Route Nätschen-Schöni ist ein Winterwanderweg für Geniesserinnen und Geniesser. Auf den knapp 3.2 Kilometern befinden sich Wanderer stets inmitten einer malerischen Bergwelt. Mit etwas Glück können Schneehühner beobachtet werden. Auf dem Winterwanderweg kommt man am Wegkreuz mit Glocke vorbei, wo das starke Alpenpanorama jeden in seinen Bann zieht. Der Rückweg dieser gemütlichen Route führt Winterwanderer wieder auf demselben Weg zurück.
Sicherheitshinweis

Aktuelle Lawinensituation beachten

Aktuelle Wetterbedingungen beachten

Ausrüstung
  • Festes Schuhwerk
  • wetterfeste Kleidung inkl. Handschuhe und Mütze
  • Kartenmaterial
  • Zwischenverpflegung
  • Rettungsdecke / Notfallapotheke
  • aufgeladenes Handy
  • Lawinenausrüstung (LVS, Sonde & Schaufel)
Tipp des Autors

Einen Rucksack to go in der Tourist Information beziehen

Startpunkt Nätschen

Downloads