Winter Hiking

Andermatt - Nätschen

Difficulty Easy
Length 5.8 km Duration 01:48 h
Ascent 413 m Descent 0 m
Highest point 1848 m Lowest point 1436 m
Der Winterwanderweg folgt sanft ansteigend den zahlreichen Kurven von Andermatt bis auf die Sonnenterrasse Nätschen – je höher, desto besser die Sicht.
Properties Refreshment points, Mountain railway, Scenic, One way tour, Groomed snow surface
Condition
Best season
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • May
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Oct
  • Nov
  • Dec

Der Nätschen ist der Sonnenhang von Andermatt. Der Winterwanderweg führt über die gesperrte Oberalppassstrasse, auf der auch Skifahrer und die Schlittler anzutreffen sind. Da, wo im Sommer jeweils der Passverkehr rollt, folgt der Weg sanft ansteigend den zahlreichen Kurven. Je höher, desto besser wird die Sicht auf die Berge der Gotthardregion und ins Urserntal. Sogar die Skifahrer am Gemsstock können dabei beobachtet werden, wie sie die steile Talabfahrt meistern.

Beim Nätschen angekommen, laden Restaurants mit Aussicht auf das hochalpine Gebiet bis zum Furkapass zum Sonne tanken ein. Der Nätschen ist eine kleine Terrasse (1850 m ü. M.), im Norden zieht sich der Hang zum Grat des Schijenstocks hoch. Von der Höhe hinunter nach Andermatt nimmt man entweder den Zug oder den Gütsch-Express.

Equipment
  • Dem Wetter entsprechende Kleidung
Tip of author
  • Himalaya Bar (entlang der Strecke)
  • Leichtere Wanderung in umgekehrter Richtung
  • Diverse Sonnenterrassen und Liegestühle
Starting point Andermatt Bahnhof

Downloads

Further Information

Tickets Gütsch-Express

Tickets sind an der Talstation des Gütsch-Express zu beziehen. An der Mittelstation Nätschen sind keine Kassen vorhanden.

Matterhorn Gotthard Bahn

SkiArena Andermatt-Sedrun

Source

Andermatt-Urserntal Tourismus