Rennrad

Rhein Route: 1. Etappe Andermatt - Disentis

Schwierigkeit Mittel
Länge 31.8 km Dauer 01:50 h
Aufstieg 608 m Abstieg 914 m
Höchster Punkt 2044 m Niedrigster Punkt 1130 m

Die Quelle des Rheins entspringt im Oberalpgebiet unweit des Passes. Im Val Tujetsch liegt eines der reichsten Mineralienvorkommen der Alpen und auch das Klosterdorf Disentis.

Eigenschaften Etappentour, Einkehrmöglichkeit, aussichtsreich, Streckentour
Kondition
Technik
Beste Saison
  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Die Rhein-Route begleitet den Alpenfluss von seinem Ursprung beim Tomasee auf dem Oberalppass bis zu den grossen Rheinhäfen von Basel. Auf abwechslungsreichen Wegen führt die Fahrt durch viele Landschaften, die dieser kraftvolle Fluss im Laufe der Zeit geschaffen hat.

Ausrüstung
  • Dem Wetter entsprechende Kleidung
Tipp des Autors
  • Schöllenenschlucht und Teufelsbrücke bei Andermatt
  • Fotostopp beim Leuchtturm auf dem Oberalppass
  • Rheinquelle Tomasee
  • Kloster Disentis
Startpunkt Bahnhof Andermatt

Downloads

Weitere Informationen

SchweizMobil