Schneeschuhtour

Realp - Albert-Heim-Hütte

Schwierigkeit Schwer
Länge 8.1 km Dauer 03:56 h
Aufstieg 995 m Abstieg 0 m
Höchster Punkt 2538 m Niedrigster Punkt 1543 m
Eigenschaften aussichtsreich, Streckentour, Einkehrmöglichkeit
Ausrüstung
  • Stöcke
  • Schneeschuhe
  • Lawinenausrüstung (LVS, Sonde & Schaufel)
Kondition
Wegbeschreibung

Realp - Hofstetten - Hotel Galenstock - Ebneten - Tätsch - Albert-Heim-Hütte

Beste Saison
  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Die Schneeschuhroute von Realp zur Albert Heim-Hütte garantiert Abwechslung und erfordert gute Kondition. Eine Teilstrecke bis Tiefenbach ist möglich.

Am Anfang führt der Schneeschuhtrail auf der präparierten Furkapassstrasse zum Hotel Galenstock. Von dort verläuft er entlang der Skitourenspur zum Tätsch, wo man sich entscheiden kann: Entweder wählt man die Route zur Albert Heim-Hütte oder man begibt sich nach Tiefenbach. Die Tour erlaubt einen herrlichen Blick über das ganze Urserntal bis zu den Bündner Bergen.

Startpunkt Furkapassstrasse Realp

Weitere Informationen

Hotel Tiefenbach

Albert-Heim-Hütte