POI-Schöllenen-Teufelsbrücke-Frühling

Tag 2

Container

WANDERUNG durch die SCHÖLLENENSCHLUCHT 

Vom Gotthardpass verläuft der Weg entlang des alten Säumerweges nach Hospental und anschliessend durch das Urserntal nach Andermatt. In der sagenumwobenen Schöllenenschlucht gibt es einen Rundweg (30 Minuten), auf welchem Wanderer  die Schlucht von allen Seiten bestaunen können. Der Wanderweg führt über die alte Teufelsbrücke, durch die Schöllenen, bis nach Göschenen. 

 

Die Tour im Überblick

  • Start: Gotthardpass (2.106 m)
  • Ziel: Göschenen (1.106 m)
  • Höhenmeter: 136 bergauf und 1.120 m bergab
  • Strecke: 17,6 km
  • Dauer: 5 h
  • Beste Jahreszeit: Juni - Oktober

Highlights

Einkehren

Tipp

Wem die Strecke zu lang ist, der kann entweder nur die Teiletappe vom Gotthardpass nach Andermatt oder von Andermatt durch die Schöllenenschlucht nach Göschenen unter die Füsse nehmen.