Wichtige Information Der Oberalppass hat seit Freitag 7.12.2018 14.00 Uhr offiziell Wintersperre. 
Sommeraktivität-Rennvelo-Furkapass

Rennvelo

Container

Mit hauseigener Muskelkraft Alpenpässe bezwingen und sich beim Hinunterfahren den Fahrtwind um die Ohren pfeifen lassen: Für viele passionierte Rennradfahrer gibt es keine schönere Vorstellung, wie sie ihrem Hobby frönen können.

Die Ferienregion Andermatt liegt inmitten der Schweizer Alpen, umgeben von acht beeindruckenden Alpenpässen (Gotthard, Furka, Oberalp, Susten, Grimsel, Nufenen, Lukmanier und Klausen).

Vielfältige und abwechslungsreiche Landschaften, saftig blühenden Wiesen, grüne Wälder, bizarre Felsformationen, alpines Hochgebirge und Gletscher. Die Ferienregion Andermatt bietet durch die zentrale Lage einen idealen Ausgangspunkt für Rennvelotouren und Trainingsfahrten. Sowohl das Alpenbrevet als auch das Granfondo San Gottardo führen jährlich durch Andermatt.

 

Top Touren

Top Touren

Wissenswertes

Gipfeltreffen der Legenden

Die Alpenpässe rund um den Gotthard sind steingewordener Mythos: Sie haben einen festen Platz in der Schweizer Geschichte – und lassen das Herz jedes Radsportlers höher schlagen. Sie zu bezwingen bedeutet Kampf, Leiden und Erlösung. Selbst für den ehemaligen Radprofi Bruno Risi.

 

Mit Rennvelo-Ikone Bruno Risi über Furka, Nufenen und Gotthard