Wichtige Information Der Oberalppass hat seit Freitag 7.12.2018 14.00 Uhr offiziell Wintersperre. 
Winteraktivität-Schlitteln-Tiefenbach

Schlitteln

Intro

Schlitteln ist der klassische Winterspass für Jung und Alt. Inmitten der starken Bergkulisse auf zwei Kufen die Hänge hinunterfahren, ist ein Erlebnis für Nicht-Skifahrer. Ob gemütlich mit der Bahn zum Startpunkt oder sportlich zu Fuss - in der Ferienregion Andermatt und St. Gotthard können verschiedene Schlittelwege ausprobiert werden.

 

Schlitteln Nätschen-Andermatt

Schlitteln: Nätschen-Andermatt

Dank der sanften Neigung ist die Schlittelpiste auf der Oberalppassstrasse ideal für die ganze Familie. Mit der Gondelbahn "Gütsch-Expres" oder der Matterhorn Gotthard Bahn wird der Startpunkt bequem erreicht.

Schlittelpässe sind für einen halben oder den ganzen Tag erhältlich. Der Schlittelpass ermöglicht unbeschränkte Fahrten auf der fast sechs Kilometer langen Schlittelpiste vom Nätschen nach Andermatt oder vom Milez nach Dieni.
Schlitten können an der Talstation Nätschen oder am Bahnhof Andermatt bei Meyer’s Sporthaus gemietet werden.

 

Tiefenbach - Realp

Schlitteln Tiefenbach - Realp

Ein ganz besonderes Schlittelerlebnis bietet die Furkapassstrasse von Tiefenbach bis Realp. Nach dem zweistündigen Aufstieg zu Fuss auf dem präparierten Winterwanderweg werden Wintersportler mit einer rasanten Abfahrt belohnt.

Übrigens: Das Abendlicht verzaubert die Landschaft auf dem Weg von Realp zum Hotel Tiefenbach. Winterwandern macht hungrig – ein Fondue kommt da genau richtig. Wer nach dem Nachtessen nicht mehr weit zu Fuss möchte, nimmt einen Schlitten und los geht die Fahrt durch die Nacht auf der präparierten Passstrasse zurück ins Tal.

Wer seinen Schlitten nicht nach Tiefenbach hinaufziehen möchte, kann im Hotel Tiefenbach einen für die Abfahrt mieten.

Hierfür ist kein spezielles Ticket nötig

 

Schlitteln Sedrun

Schlitteln: Sedrun

Auf einer eigenen Schlittelpiste, getrennt von den Skifahrern, sausen Winterliebhaber auf einer Länge von etwas mehr als drei Kilometer von Milez nach Rueras/Dieni. Die Sesselbahn Dieni-Milez bringt Schlittler zurück zum Startpunkt. An der Talstation Dieni können Schlitten gemietet werden. 

 

Preise

Preise Schlitteln

 

  Tagekarte Halbtageskarte  
Erwachsene (ab 18) CHF 30 CHF 23
Jugendlich (13-17) CHF 20 CHF 15
Kind (7-12) CHF 10 CHF 8
Student/Senior CHF 27 CHF 20                
Schlittenmiete Jeweils CHF 10 

 

Die Schlittelkarte Andermatt-Sedrun ist gültig auf den Schlittelstrecken Sedrun-Milez und Andermatt-Nätschen. Die MGBahn zwischen Andermatt und Sedrun ist inbegriffen.