Entdecken, sammeln, spielen

murmeli-pass

Container

5 standorte sammeln

Container

Kinder aufgepasst: Mit dem Murmeli-Pass geht’s auf Entdeckungstour in der Ferienregion Andermatt:
Wer findet die 5 Kisten von Molly, dem Murmeltier, an unseren kinderfreundlichen Orten? 

Jetzt sammeln und zur Belohnung eine Überraschung in unserer Tourist Information abholen. Viel Spass beim Entdecken, Spielen und Herumtoben.


so geht's

Mit dem Murmeli-Pass können kleine Entdeckerinnen und Entdecker an fünf starken Orten in der Ferienregion Andermatt Stanzmotive sammeln. Die Motivstanzer sind jeweils in einer grossen Holzbox versorgt. So geht's: Einfach die entsprechenden Orte auf dem Murmeli-Pass ausstanzen und die Box wieder sorgfältig schliessen.

Wer mindestens vier Orte besucht und richtig ausgestanzt hat, kann gegen Vorweisen des Passes eine süsse Überraschung in der Tourist Information Andermatt abholen.

Wir wünschen allen viel Spass beim Entdecken, Spielen und Herumtoben in der Ferienregion Andermatt!

Übrigens: der Murmeli-Pass ist in der Tourist Information Andermatt und im Restaurant Matti erhältlich.


Standorte

Die Matti KidsArena befindet sich bei der Mittelstation des Gütsch-Expresses. Dort finden die Kinder einen Übungshang, einen grossen Schneespielplatz sowie Zieleinfahrten für die ersten Skirennversuche vor. Der Zauberteppich bringt die Kleinen hoch zum Start der Piste. 

Hungrige Mäuler finden beim Kiosk, wo die Holzkiste befestigt ist oder im Familienrestaurant Matti mit grossem Indoor-Spielplatz bestimmt etwas, um den Hunger zu stillen. 

Die Matti KidsArena kann bequem via Gütsch-Express oder Matterhorn Gotthard Bahn erreicht werden.

 

Ungefähr in der Hälfte der Oberalpstrasse, die vom Nätschen nach Andermatt führt, überrascht in einer Kurve Schneewittchen mit ihren Zwergen die jungen Besucherinnen und Besucher. Mach ein Foto mit Schneewittchen oder geniesse den Ausblick über das Urserntal. Aber vergiss nicht, den Standort auf dem Murmeli-Pass abzuknipsen!

Die Schneewittchen-Kurve kann sowohl zu Fuss als auch auf den Skiern oder mit dem Schlitten erreicht werden.

 

Elegantes Gleiten oder sportlicher Einsatz - das Eisfeld in Andermatt lädt auch diesen Winter zum Pirouetten-Training, zum Wetteifern beim Eisstockschiessen oder zu schweisstreibenden Hockey-Matches ein. Natürlich kann man aber auch ganz gemütlich einige Runden drehen. 

Beim Eisfeld kann eine weitere Holzkiste von Molly gefunden werden.

 

Beim Stall Bonetti neben der Adlergasse 2 können kleine und grosse Tierliebhaber Schafe, Lamas und Alpakas beobachten und im besten Fall auch streicheln. Auch Molly besucht ihre tierischen Freunde ab und zu. Bitte geht jedoch behutsam mit den Tieren um.

Die Adlergasse befindet sich im alten Dorfteil von Andermatt, links vom Restaurant Adler.

 

Direkt an der Langlaufloipe gelegen und in kurzer Zeit von Andermatt aus erreichbar, befindet sich das Langlaufzentrum «The Nordic House». Unmittelbar neben dem Nordic House befindet sich der «Uela in Andermatt»-Torbogen sowie eine Figur von Mollys Steinbock-Freundin Gloria. Am Torbogen ist eine weitere Molly-Holzkiste befestigt.

Das Nordic House ist mit dem Auto, zu Fuss über die Winterwanderwege oder mit den Langlauf-Skiern über die Loipen erreichbar. 

 


noch mehr spass für Gross und Klein

In der Ferienregion Andermatt gibt es noch weitere starke Erlebnisse für Gross und Klein. Auf dem Schmuggler-Trail durch Andermatt sind Spass und Spannung garantiert. Die digitalen Rätsel führen zu den Schmugglern Vincenzo und Giuseppe. Sie treiben den Kristallschmuggel über den Gotthardpass voran. Wer kann die beiden Banditen aufhalten und die wertvolle Beute sichern?

 

Kinder aufgepasst: Mit dem Murmeli-Pass geht’s auf Entdeckungstour in der Ferienregion Andermatt: 
Wer findet die 5 Stempel von Molly, dem Murmeltier, auf unseren Spiel- und Grillplätzen? 

Jetzt sammeln und zur Belohnung eine Überraschung in unserer Tourist Information abholen. 
Viel Spass beim Entdecken, Spielen und Herumtoben. 


so geht's

Mit dem Murmeli-Pass können kleine Entdeckerinnen und Entdecker an fünf starken Orten in der Ferienregion Andermatt Stempel sammeln. Diese sind jeweils in einer grossen Holzbox versorgt. So geht's: Einfach die entsprechenden Orte auf dem Murmeli-Pass abstempeln und die Box wieder sorgfältig schliessen.

Wer mindestens vier Orte besucht und richtig abgestempelt hat, kann gegen Vorweisen des Passes eine süsse Überraschung in der Tourist Information Andermatt abholen.

Wir wünschen allen viel Spass beim Entdecken, Spielen und Herumtoben in der Ferienregion Andermatt!

Übrigens: der Murmeli-Pass ist in der Tourist Information Andermatt und im Restaurant Matti erhältlich.


murmeli-stempel

An diesen kinderfreundlichen Orten finden kleine und grosse Entdeckerinnen und Entdecker die Murmeli-Stempel. 

 


noch mehr murmeltier-spass

In der Ferienregion Andermatt gibt es noch ein weiteres Murmeltier-Angebot. Wer mehr über Molly, das Murmeltier, erfahren will, bucht am besten unser starkes Molly-Package und besucht die «Munggä» in der Unteralp. 

 

Container