Wichtige Information Der Oberalppass hat seit Freitag 7.12.2018 14.00 Uhr offiziell Wintersperre. 
Winteraktivität-Fatbike

Träume nicht dein Leben, lebe deinen traum

Container

Ein über 20-jähriger Traum wurde wahr: Leo Püntener hat sein Hobby, das Mountainbiken, zum Beruf gemacht.

 

Gross, sportlich, gebräunter Teint. Leo Püntener (45) ist mit dem Ski- und Bikesport in Attinghausen aufgewachsen. Seit er 20 Jahre alt war, träumte er davon, sich selbständig zu machen. Bis zur Realisierung seines Traums sollten mehr als zwei Jahrzehnte verstreichen. Früher hat er als Skirennfahrer für Furore gesorgt, mit der Gründung einer Familie ging diese Ära zu Ende. Im Sommertraining spielte das Biken neben dem Skifahren jedoch schon immer eine grosse Rolle. Seit Leo 2013 als Guide für einen Reiseveranstalter mehrere Wochen auf Sardinien Bike-Gruppen begleitete, war für ihn klar, dass er sein Hobby zum Beruf machen will. Im Schlaf träumte er eines Tages, dass er in Andermatt ein eigenes Bike-Projekt umsetzen wird. Geträumt, getan.

Leos Bike und event gmbh

Mit der Gründung der Bike + Event GmbH hat sich Leo 2014 seinen Traum erfüllt. Ein Jahr später übernahm er mit seiner Partnerin Barbara die Sust Lodge in Hospental, mittlerweile offizielles Swiss Bike Hotel. Die Führung der Sust Lodge gibt das Gastgeberpaar 2018 ab, um sich ganz auf Bike + Event konzentrieren zu können. Leo sieht noch viel Potenzial für den Sommertourismus in der Ferienregion Andermatt und setzt alles daran, dass Gäste diese mit vielen starken (Bike-) Momenten in Erinnerung behalten.

 

Leo hat Angebote wie «Trotti Zauber» in der Göscheneralp oder den Wintertrend Fatbiken in der Ferienregion Andermatt lanciert.

 

Container