01.07.2020

Urner Spielplatz-Challenge

Die zweite Ausgabe der Spielplatz-Challenge 2020 dauert vom 1. Juli bis zum 23. Oktober. 

Container

Was ist die Spielplatz-Challenge? 

Für die Urner Spielplatz-Challenge 2020 wurden wieder acht Spielplätze verteilt im ganzen Kanton ausgesucht. Der Besuch der Spielplätze kann mit einer Wanderung oder - je nach Alter der Kinder - mit einer kleinen Velotour kombiniert werden. Die Spielplätze sind auch mit dem öffentlichen Verkehr gut erreichbar.

Alles, was man für die Spielplatz-Challenge braucht, ist eine Mitmachkarte, ein bisschen Entdeckerfreude und ganz viel Spass am Spielen. Die Mitmachkarte gibt es kostenlos bei uns in der Tourist Information in Andermatt sowie bei Uri Tourismus in Altdorf, Erstfeld und Seelisberg. In der Mitmachkarte sind die acht Challenge-Spielplätze aufgeführt. 

Challenge-Spielplätze 2020

Mitmachen und gewinnen - es lohnt sich! 

Zu jedem Spielplatz gilt es ein Rätsel zu lösen. Sobald mindestens vier Fragen beantwortet sind, kann die ausgefüllte Karte bei den genannten Tourismusbüros abgegeben werden. Dafür gibt es einen kleinen Sofortpreis: einen farbigen Ball und einen tollen Kleber. Zudem nimmt man automatisch an der Schlussverlosung teil. Mit etwas Glück reicht es sogar für den Hauptpreis.

Die Spielplatz-Challenge 2020 dauert vom 1. Juli bis zum 23. Oktober. Für weitere Informationen klicken Sie hier. Wir drücken die Daumen und wünschen allen Kindern und Familien viel Spass beim Rätseln und Spielen.


weitere infos

Zu den Spielplätzen und Feuerstellen in der Ferienregion Andermatt.