Container
Bergbahn

Luftseilbahn Andermatt-Gemsstock

Gotthardstrasse 110, 6490 Andermatt

Der Hausberg Andermatts – der Gemsstock – ist vom Bahnhof Andermatt aus zu Fuss oder im Winter mit dem Dorfbus leicht erreichbar. Parkplätze stehen bei der Talstation zur Verfügung.

Im Sommer locken Gurschenalp und Gemsstock mit vielfältigen Angeboten. Geniesser fühlen sich bei Sonnenaufgangfahrten und Älplerfrühstück gut aufgehoben, um Energie zu tanken. Sportbegeisterte fügen diesem Programm noch eine anspruchsvolle Wanderung hinzu.
Auch Familien finden am Gemsstock spannende Aktivitäten: für die jüngeren Familienmitglieder ist ein Spielplatz genau das Richtige. AbenteurerliebhaberInnen erfreuen sich an einer Schatzsuche mit Geocaching.

Im Winter ist der Gemsstock der Paradeberg für Steilhangabfahrten, kühne Sprünge und bei Freeridern seit Jahren ein Geheimtipp. Vom Gipfel bis ins Tal überwinden Wintersportler eine Talabfahrt, welche 1500 Höhenmeter ausmacht. Für Könner bietet der «Bernhard-Russi-Run» ein Höhepunkt; Die Abfahrt ist nach dem Schweizer Olympiasieger benannt und fordert mit 960 Metern Höhendifferenz auf 4,3 Kilometer Länge die FahrerInnen heraus.
Dank der günstigen Lage, bleibt der Schnee oft bis lange in den Frühling liegen und ermöglicht Abfahrten, wenn im Mittelland unten bereits die Blumen blühen.

Google Maps

Vor Ort