Pferdekutschen / -schlittenfahrt

Historische Reisepost

6490 Andermatt

Das Posthorn erklingt und die Glöckchen am Pferdegeschirr künden sie von Weitem an – die Historische Reisepost.

Die starken Pferde bringen den originalgetreu nachgebauten Gotthardpostwagen von Andermatt über den Gotthardpass nach Airolo. Die Vergangenheit wird Gegenwart; was damals anstrengender Alltag war, ist heute ein einmaliges Erlebnis.

Es ist eine Reise durch die herrliche Landschaft des Gotthards, verbunden mit der Reiseromantik vergangener Zeiten.

Auf den Spuren von Händlern, Weltreisenden und Botschaftern von damals führt die Historische Reisepost durch Andermatt über den Gotthardpass, auf der legendären Tremolastrasse hinab ins Tessin bis nach Airolo.

Reiseroute

Andermatt - Hospental - Mätteli - Brüggloch - Hospiz - Tremola - Motto Bartola - Airolo

Die Fahrt mit der Postkutsche über den Gotthard bietet Platz für maximal acht Personen. Die Reise dauert einen Tag, die reine Fahrzeit beträgt fünf Stunden.

In Airolo gibt es regelmässige Zugverbindungen zurück nach Andermatt via Göschenen.

Das Erlebnis ist nur während den Sommermonaten buchbar, da der Gotthardpass im Winter geschlossen ist.

Preis pro Person CHF 680.-

Kinder bis 12 Jahre geniessen eine Reduktion von CHF 150.-

Bei einer Buchung von acht Plätzen (ganze Kutsche) werden 10% Rabatt gewährt.

Kontakt

Historische Reisepost
6490 Andermatt

Telefon +41 41 888 00 05
info@gotthardpost.ch