Zurück zur Ergebnisliste

Winterdorfführung Andermatt

Beschreibung

Gästeprogramm Winter 2020/2021

Winterdorfführung

Bänz Simmen kennt unsere Region wie kein Zweiter. Auf der Dorf Tour zeigt er den Gästen sein Andermatt und hat eine Schwetti Geschichten zu erzählen.

Er ist weltoffen, abenteuerlustig und hier verwurzelt - Bänz Simmen kennt die Ferienregion Andermatt wie kein Zweiter. Auf diversen Führungen zeigt er sein Andermatt. Ein Andermatt, dass ihn trotz vieler Reisen ins Ausland immer wieder anzieht. Hier hat er Wurzeln geschlagen. Hier fühlt er sich wohl. Und hier stand er vor rund 30 Jahren auch das erste Mal auf einem Snowboard. Als Erster überhaupt in dieser Gegend. Kurz darauf gründete er die erste Snowboard-Schule in Andermatt und war gleichzeitig einer der Mitbegründer des Schweizerischen Snowboardverbands. Ein echter Pionier also.

Auf dem Rundgang durch Andermatt erzählt Bänz, wie das Dorf Andermatt überhaupt entstanden ist, welche Rolle das Militär in der Geschichte des Urserntals spielte und wie sich Andermatt durch die Investitionen von Samih Sawiris verändert. Selbstverständlich wird auch Halt bei den Sehenswürdigkeiten, z.B. beim Talmuseum, gemacht. Wer noch mehr wissen will, darf Bänz Löcher in den Bauch fragen – er weiss (fast) alles.

Daten:
21. Dezember 2020, 4. Januar, 8. Februar und 1. März 2021

Dauer:
19.30 bis 20.30 Uhr

Treffpunkt:
Tourist Information Andermatt

Kosten:
CHF 10.00 pro Person ab 7 Jahren

 

Bei Fragen zum Erlebnis dürfen Sie uns gerne kontaktieren. E-Mail

Route berechnen

Route berechnen