Nachts im Talmuseum mit Führung

Beschreibung

Gästeprgramm Winter 2020/2021

Nachts im Talmuseum
Wer und was erwacht nachts im Talmuseum zum Leben? Auf einer nächtlichen Museumsführung erfahren BesucherInnen spannende Geschichten zur Vergangenheit, Natur und Kultur der Urserntals.

Das Talmuseum Ursern in Andermatt bietet seit 1991 einen Einblick in Kultur und Geschichte des Urserntals. Nicht nur für die Ausstellung lohnt sich ein Besuch, sondern auch für das Haus selbst, in welchem sie untergebracht ist. Dieses gehört zu den schönsten Patrizierbauten im Tal und steht mitten im Dorfkern.

Das Museum zeigt verschiedene Dauerausstellungen. Dazu gehören die Wohnkultur um das Ende des 18. Jahrhunderts, die Tal- und Kulturgeschichte, Tourismus, Militär, Alpwirtschaft, Alpentiere, Säumerwesen, ein Naturalienkabinett sowie die Karriere der einheimischen Skilegende Bernhard Russi. Im Untergeschoss werden zusätzlich Wechselausstellungen präsentiert.

Im Winter finden nächtliche Museumsführungen statt, welche den Besuchern einen Perspektivenwechsel im besonderen Ambiente ermöglichen.

Daten:
4. März 2021 

Dauer: 
18.00 - 19.30 Uhr

Treffpunkt:
Talmuseum Ursern

Kosten:
CHF 10.00 pro Person ab 7 Jahre


Bei Fragen zu dieser Veranstaltung dürfen Sie uns gerne kontaktieren. E-Mail

Route berechnen

Route berechnen