Der Veranstaltungstermin liegt in der Vergangenheit. Alle Veranstaltungen »

Lawinenkurs vom 18.-19.12.2021

Informationen

Ein Muss für jeden Wintersportler, der sich im ungesicherten alpinen Gelände bewegt, ob als Skitourengeher, Freerider oder Schneeschuhgeher. Dieser zweitägige Ausbildungskurs gibt erste Einblicke zur Einschätzung des Risikos und zur Vermeidung eines Lawinenunfalls. Dazu gehört das richtige Equipment, aber auch das Wissen um die richtige Anwendung.

Kursgebühr: CHF 385.- pro Person*
Gruppengröße: 4-6 TeilnehmerInnen je Bergführer

Kursinhalt: Richtiges Bedienen von LVS-Geräten, dabei Grobsuche, Feinsuche, Mehrfachverschüttung. Handhabung der Sonde und Sondieren, Ausgraben des Verschütteten, Interpretation des Lawinenlageberichts, taktische Beurteilungsmethoden, Verhalten bei einem Lawinenunfall, sowie Grundlagen Skitechnik und Tourenvorbereitung.

Anforderung an die Teilnehmer: Erste Tiefschneekenntnisse. Sie fahren kontrolliert Kurven im Gelände und auf allen Pisten in paralleler Skistellung. Gute Kondition.
Ziel: Vorbereitung zum selbständigen Freeriden und Skitourengehen.

(*inklusive SMT-Zertifikat & Führerkosten; exklusive Lifttickets, Skitouren- und Sicherheitsausrüstung, Verpflegung und Unterkunft in Andermatt)

Versicherung ist Sache der Teilnehmer. Eine REGA-Mitgliedschaft ist empfehlenswert.

Mehr anzeigen »

https://ski-academy.ch/

Online Ticket

Route berechnen

Route berechnen