Der Veranstaltungstermin liegt in der Vergangenheit. Alle Veranstaltungen »

Backcountry & Snow Safety Course vom 20.-23.12.2021

Informationen

Sicher unterwegs abseits der Pisten! In diesem 4-tägigen Bergsicherheitstraining lernst du alles Wichtige zum Thema Freeriden und Tourengehen im Backcountry. Zwei Tage verbringen wir im Skigebiet von Andermatt, zum Erwerb der Grundlagen in Lawinenkunde und des richtigen Verhaltens im Notfall. Auch nehmen wir uns etwas Zeit für die individuelle Verbesserung der Skitechnik für das Fahren im freien Gelände. Im Anschluss daran geht es auf zwei Tagesskitouren (mind. 1000hm je Tag) mit einer Übernachtung im Berggasthaus Tiefenbach, um das Gelernte in die Tat umzusetzen, anzuwenden und so besser zu verinnerlichen.

Kursgebühr: CHF 795.- pro Person*
Gruppengröße: 4-6 TeilnehmerInnen je Bergführer

Kursinhalt: Umgang mit Fellen und Tourenskis, Aufstiegstechnik, Skitechnik im Gelände, LVS-Suche, Materialkunde, Einführung in die Schnee- und Lawinenkunde, Tourenvorbereitung und -Planung, Erkennen von Alarmzeichen und Gefahren, Entscheidungen kontrollieren, Praktische Übungen mit dem Verschütteten-Suchgerät, Verhalten im Notfall.

Anforderung an die Teilnehmer: Sie haben bereits erste Skitourenkenntnisse und können in unterschiedlichsten Bedingungen kontrolliert Kurven im Gelände fahren und sind auf allen Pisten in paralleler Skistellung unterwegs. Gute Kondition.
Ziel: Vorbereitung zum selbständigen Freeriden und Skitourengehen.

(*inklusive SMT-Zertifikat, Führerkosten, einer Übernachtung mit Halbpension im Berggasthaus Tiefenbach; exklusive Lifttickets, Skitouren- und Sicherheitsausrüstung Verpflegung und Unterkunft in Andermatt)

Versicherung ist Sache der Teilnehmer. Eine REGA-Mitgliedschaft ist empfehlenswert.
Mehr anzeigen »

https://ski-academy.ch/

Online Ticket

Route berechnen

Route berechnen